Nina & Nils

„Meine Bilder habe ich mir nicht erarbeitet, sie wurden mir geschenkt.“

So würde ich den Großteil meiner Fotografie beschreiben. Nicht das ich total planlos wäre, aber ich bin nicht der Typ für klare Anweisungen. Menschen vor der Kamera zu komandieren lag mir noch nie. Daher bin ich dann auch meist selbst von den Ergebnissen ein wenig überrascht.

Der Naturpark Südgelände – eine wundervolle Outdoorlocation, in der sich unzählige Hintergünde finden lassen und die zu jeder Jahreszeit ein anderes Gesicht zeigt.
Bei einem Spaziergang einmal rund um die Anlage kommt man automatisch an fast allen Spots vorbei und bekommt quasi „im Vorbeigehen“ seine Bilder geschenkt.

Diesmal ein Shooting mit Schwester und Bruder. Vielen Dank Euch Beiden für den schönen Nachmittag.


„Mit guten Bilder ist es manchmal wie mit Diamanten:
sie entstehen unter großem Druck.“