Leb wohl, Warnemünde

Das war dann wohl das letzte Mal, dass wir unseren Urlaub in Warnemünde verbracht haben. Alles ist durchgespielt, alle Bilder geschossen, die Kolonne zieht weiter.

Im Ernst: zum Fotografieren habe ich überhaupt keine Lust, obwohl das Wetter bisher schön ist. Aber ich weiß eigentlich nicht so recht, was ich noch ablichten soll. Für ein morgendlichens Drohnenfoto hat das Wetter dann doch nicht gereicht.
Vielleicht muss sich Warnemünde erst einmal neu erfinden oder ich muss ein wenig Abstand gewinnen.Aber so viel Zeit haben wir nicht. Es gibt noch so viele schöne Ecken, da wird sich sicher etwas Neues finden.

Warnemünde


„Mit guten Bilder ist es manchmal wie mit Diamanten:
sie entstehen unter großem Druck.“